Dante Zyklus 1825/1828 von Joseph Anton Koch

Federzeichnungen“Inferno,Minos der Höllenrichter“ – 1805 Illustrationen .( Skizzenbuch).

Joseph Anton Koch geb.am 27. Juli 1768 im Tiroler Lechtal gest. am 12. Jänner 1839 in Rom.

Unter anderen malte er auch   „Heroische Landschaften“, eine Einheit von Natur und Mensch.

Um 1815 lebte er in Italien in in Olevano Romano,wo er 24 Jahre seines Lebens verbrachte.

Joseph Anton Koch  kam mit der deutschen Künstlergruppe“ die Nazarener“in Kontakt.

Secessionsvögel Karikaturen der Secessionsmitglieder 1902

Künstler : Friedrich König. Maler und Graphiker und Kunsthandwerker.
Geb.1857 in Wien gest.1941 ebenda.
Friedrich König gehört zu den Gründungsmitgliedern der Wiener Secession .
Abbildung : 20 Stück Zeichnungen,schwarze Feder aquarelliert.
Friedrich König   malte  auch  zarte zauberhafte Landschaften.
1929 ehrte die Wiener Secession Friedrich König als ihr ältestes Mitglied zum 70 Geburtstag mit einer Kollektive seiner Werke.